Ein Führer des Jungfrauenturms in Istanbul

Der Jungfrauenturm (Kiz Kulesi) wurde 1725 eröffnet. Seit dem Mittelalter ist er auch als Leanderturm bekannt. Der Jungfrauenturm befindet sich am südlichen Eingang des Bosporus, 200 m von der Küste von Uskudar in Istanbul, Türkei.

Jungfrauenturm Istanbul

Jungfrauenturm und der Serail-Punkt

Jungfrauenturm - Kiz Kulesi Istanbul
Jungfrauenturm am südlichen Eingang des Bosporus mit dem Serailpunkt im Hintergrund.

Der Bau hat begonnen : 1725

Turm-früher Abend Istanbul der Maids
Der Jungfrauenturm wurde von Sultan Ahmed III (Tulip Era Sultan) errichtet. Sultan Ahmed III wurde als GAZI (The Warrior) bezeichnet.

Sein Hauptauftragnehmer Damat Ibrahim Pasha. Der Jungfrauenturm ist 18 m hoch, hat 5 Stockwerke und 1 Aufzug.

Wo ist der Jungfrauenturm (Kiz Kulesi)?

Adresse: Salacak, Uskudar Salacak Mevkii, 34668 Uskudar / Istanbul

Maiden's Tower Karte

Maiden's Tower Karte

Öffnungszeiten des Jungfrauenturms

Donnerstag 9:15 - 19:00 Uhr
Freitag 9:15 - 19:00 Uhr
Samstag 9:15 - 19:00 Uhr
Sonntag 9:15 - 19:00 Uhr
Montag 9:15 - 19:00 Uhr
Dienstag 9:15 - 19:00 Uhr
Mittwoch 9:15 - 19:00 Uhr

Telefon: +90 216 3424747

Was ist die Geschichte vom Jungfrauenturm in Istanbul?

Der türkischen Legende nach wurde eine Prinzessin in den Jungfrauenturm gesperrt, um sie davor zu schützen, von einer Schlange gebissen zu werden. Kommen Sie und lernen Sie andere erstaunliche Fakten und Legenden über den merkwürdigsten Turm Istanbuls kennen, der um 340 v. Chr. Auf einer kleinen Insel am Bosporus errichtet wurde.

Der Jungfrauenturm wurde während der Choleraepidemie von 1830 als Steuereinzugsgebiet, Wehrturm, Leuchtturm, Quarantäne-Krankenhaus und als Radiosender genutzt! Erkunden Sie in Ihrer Freizeit und genießen Sie von oben einen atemberaubenden Rundumblick auf Istanbul.

Sonnenuntergang mit dem Jungfrauenturm am Bosporus

Sonnenuntergang mit Jungfrauenturm am Bosporus
Wunderschöner Sonnenuntergang mit Jungfrauenturm am Bosporus und Blick auf die historische Halbinsel. Der Jungfrauenturm ist eines der Wahrzeichen von Istanbul in der Türkei.

Wie kommt man zum Jungfrauenturm (Kiz Kulesi)?

Um zum Jungfrauenturm zu gelangen, muss man zuerst zum Hafen von Üsküdar und dann auf der Seeseite gegenüber der Bosporus-Brücke gehen, bis Sie sind über den Turm. Dann warten Sie einfach auf das Boot, das Sie zum Tower bringt.

Luftaufnahme des Jungfrauenturms

Luftbild von Maiden's Tower
Aerial view of Maiden's Tower in Istanbul on the Bosphorus

Eintrittsgebühr für den Jungfrauenturm

Ticketpreise für den Jungfrauenturm und vor dem Kauf:

  • Erwachsene (ab 18 Jahren): 10,00 EUR je
  • Kind (6-17 Jahre): 9,00 EUR je < / li>
  • Kinder unter 6 Jahren können kostenlos teilnehmen, keine Eintrittskarte erforderlich.
  • Der Jungfrauenturm ist nur von der asiatischen Seite Istanbuls aus zugänglich.
  • Der Guide spricht Englisch und Türkisch. < / li>

Was ist enthalten?

Jungfrauenturm Istanbul
  • Eintritt in den Jungfrauenturm
  • Bootstransfer zum Turm und zurück
  • Englisch und Türkisch sprechender Führer (optional)

Wichtige Informationen

Die Boote fahren täglich von 09:15 bis 18:30 Uhr ab Salacak alle 15 Minuten.

Höhepunkte des Jungfrauenturms und was zu tun ist

  • Holen Sie sich erstaunliche Fotomöglichkeiten von einer kleinen Insel am Bosporus, die nur eine kurze Fahrt mit der Fähre von Üsküdar entfernt ist!
  • Besuchen Sie Jungfrauenturm tagsüber und erfahren Sie mehr über die Geschichte eines der berühmtesten Bauwerke Istanbuls.
  • Besuchen Sie das Café ganz oben (wir müssen Sie warnen, es ist schwer, einen Platz zu bekommen!) Und genießen Sie die 360-Grad-Aussicht auf Istanbul

Die Geschichte des Jungfrauenturms

Jungfernturm Istanbul Türkei
1110 baute der byzantinische Kaiser Alexius Comnenus einen von einer Steinmauer geschützten Holzturm.

Während der osmanischen Eroberung von Konstantinopel (Istanbul) im Jahr 1453 befand sich auf dem Turm eine byzantinische Garnison unter dem Kommando der Venezianerin Gabriele Trevisano
Es wurde während des Erdbebens von 1509 zerstört und 1721 verbrannt.

Seitdem wurde es als Leuchtturm genutzt und die umgebenden Mauern wurden 1731 und 1734 repariert, bis es 1763 unter Verwendung von errichtet wurde Stein. Ab 1829 diente der Turm als Quarantänestation und wurde 1832 von Sultan Mahmud II. Restauriert. Von der Hafenbehörde 1945 wieder restauriert, begann die letzte Restaurierung 1998 für den James-Bond-Film The World Is Not Enough. Nach dem Erdbeben vom 17. August 1999 wurden vorsichtshalber Stahlstützen um den alten Turm angebracht.

Jungfrauenturm heute

Der Jungfrauenturm hat ein Restaurant im ersten Stock und ein Café oben auf dem Turm.

Heute ist Kizkulesi ein sehr beliebtes und elegantes Restaurant und eine Cafeteria-Bar. Es bietet einen 360-Grad-Blick auf den Bosporus und die Altstadt, besonders nachts.

In der Populärkultur

  • Es wurde im James-Bond-Film The World Is Not Enough (Die Welt ist nicht genug) aus dem Jahr 1963 gezeigt.
  • Es wurde gezeigt in dem Film Hitman.
  • Der Turm war ein Punkt in der amerikanischen Reality-Game-Show The Amazing Race 7.
  • Der Turm wurde im türkischen Drama Kurtlar Vadisi vorgestellt.

Jungfrauenturm-Banknote

ungfernturm 10 Lira
Jungfrauenturm auf der Rückseite der 10-Lira-Banknote (1966–1981)



Wenden Sie sich bitte teilen Sie Ihre Kommentare und Fragen :

Wenden Sie sich bitte teilen Sie Ihre Kommentare und Fragen :

"Ein Führer des Jungfrauenturms in Istanbul" bezogene Inhalte auf Social Media zu teilen;

WhatsApp Facebook Twitter Google+ LinkedIn Digg Pinterest Addthis